top of page

014 Morgen- & Abendritual

Kennst du das auch? Gefühlt alle anderen haben ihre Morgenroutine und sind super diszipliniert und machen jeden Tag dasselbe?


Jedenfalls so fühlte ich mich manchmal, wenn ich durch Insta scrollte. Mein Morgenritual und ich, das war eine Reise. Und zwar eine mehrjährige.

Erst hatte ich eine ganz klare Vorstellung davon, wie das aussehen muss: Eine fixe Abfolge mit verschiedenen Tools. Jeden Tag genau gleich.


Was dann passierte war: Ich scheiterte. Weil diese Idee auf Dauer nicht umsetzbar war - das Ganze brachte nämlich mehr Stress in mein System. Dabei wollte ich doch genau das Gegenteil bewirken.


Inzwischen habe ich ein flexibles Morgenritual. Und das schaut teilweise ganz unspektakulär aus. In dieser Episode teile ich, welche Elemente für mich dazu gehören können und wie ich das inzwischen handhabe.


Als Pendant entwickle ich gerade mein Abendritual. Auch hier teile ich ein paar Gedanken dazu.



Du findest Shit? Sit. Shift! auch auf allen gängigen Podcast-Plattformen wie Spotify, Apple Podcast oder YouTube.


Ich wünsche dir viel Freude mit dieser Episode und freue mich, wenn du deine Gedanken dazu mit mir teilen magst. Via podcast@corinnekueng.ch und auf Insta unter @corinnekueng.


Unterstütze mein Pinguin: Beitrag nach Wahl via Twint 078 915 22 27 mit Vermerk SSS oder via IBAN CH17 0839 0037 1889 1000 4 | Corinne Küng | auch mit Vermerk SSS. DANKE 1000!


Heb der Sorg <3

Corinne

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page