top of page

027 Biografie ownen

Du kannst die Episode 027 kostenlos hier anhören. Zu meinem Heilungsprozess gehört(e) auch, dass ich meine eigene Biografie anerkenne. Mit allem was war. Da war viel Schwieriges dabei. Und das hat lange dazu geführt, dass ich Ereignisse negiert habe, oder versucht habe meine Ängste zu verheimlichen. Das brauchte wahnsinnig viel Energie. Oder, dass ich mich selbst limitierte, weil ich dachte, ich kann X nicht mehr, weil ich erlebt habe, was ich erlebt habe.

Was ich dabei auch aussen vorgelassen habe: All die Ressourcen, die damit verbunden waren. Und dabei geht es nicht um ein sogenanntes spiritual bypassing. Sondern vielmehr um das Sehen von dieser grossen Kraft, die in mir steckte. Denn ich bin noch hier!

Meine Biografie ownen bedeutet für mich inzwischen auch: Ich lasse mir nicht (mehr) sagen, wie ich mein Leben zu leben habe und was mit meinem Erlebten möglich ist oder auch nicht.

Vielleicht mag dich diese Episode ermutigen, bei dir hinzuschauen: Was darf noch mehr integriert werden? Wo liegen verborgene Ressourcen? Wenn du dieses Format unterstützen magst, freue ich mich über eine Spende nach Wahl via Twint mit dem Vermerk SSS auf 078 915 22 27 oder via e-banking mit der IBAN CH17 0839 0037 1889 1000 4. DANKE <3

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page