top of page

021 Winterrückzug

Okay. Es ist noch nicht mal ganz Ende Oktober und doch soll genau deshalb der Winterrückzug in dieser Episode im Fokus stehen.

Es geht nämlich schwupps und dann ist Weihnachten. Und damit verbunden herrscht nach wie vor das Narrativ vom "stressigen Jahresendspurt" vor. Und auch: Der traurige, kapitalistische Höhepunkt des Jahres - zumindest was kommerziellen Konsum anbelangt - steht vor der Türe.


Dies passt so gar nicht zur Energie von unserem natürlichen Zyklus. Denn der Winter bringt mit seiner Dunkelheit andere Qualitäten mit sich: Stille, Rückzug, Einkehr. Sein.


In dieser Episode teile ich verschiedene Impulse und Gedanken dazu. Meine Einladung an dich: Bewusst(er) reflektieren und erforschen, wie du die (Vor-)Weihachtszeit und die Wintermonate gestalten möchtest.


Denn für mich ist klar: Es darf anders gehen. Wir dürfen auch in dieser Zeit achtsam unterwegs sein. Für uns schauen, was stimmig ist und was nicht (mehr).

Welche Rituale wir pflegen oder vielleicht initiieren möchten. Immer mit der Intention, dass dies im eigenen Tempo passieren darf. So, dass es für das eigene System integrierbar ist. Du kannst die Episode 021 - Winterrückzug kostenlos hier anhören.


Wenn du zu dieser Episode etwas mit mir teilen magst, schreib mir gerne eine E-Mail: podcast@corinnekueng.ch - ich freue mich von dir zu lesen!


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page